Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Praktikum

Das Praktikum dauert (mindestens) 3 Wochen bzw. 120 Stunden. Es wird in der Regel in einer Firma oder in einer universitätsexternen Institution (Beispiele) abgeleistet, in der die im Studium erworbenen Fähigkeiten und Erfahrungen sinnvoll eingesetzt werden, und die andererseits als ein mögliches Berufsfeld in Frage kommt. Das Praktikum kann auch im Ausland absolviert werden.

Über das Praktikum ist ein Praktikumsbericht anzufertigen.

BA-Studienprogramm

Der Praktikumsbericht soll sich inhaltlich auf folgende drei Themenpunkte konzentrieren:

  1. Darstellung der Institution, in der das Praktikum absolviert wurde;
  2. Beschreibung der Tätigkeiten und Aufgaben während des Praktikums und
  3. Reflexion über das Praktikum im Bezug zum Studienprogramm und / oder zum zukünftigen Berufsfeld.

Der Praktikumsbericht sollte 5–8 Seiten Fließtext – ohne  Arbeitsproben – umfassen und eine Bestätigung der Praktikumsstelle  enthalten.

MA-Studienprogramm

Im Praktikumsbericht erfolgt die Diskussion und Auseinandersetzung mit einer   theoretischen Fragestellung aus dem Bereich der Angewandten  Linguistik.  Diese ist mit der Praktikumsstelle abzustimmen und sollte  einen Bezug  zum Studienprogramm haben.

Der Praktikumsbericht sollte 15–20 Seiten Fließtext –   ohne Arbeitsproben – umfassen und eine Bestätigung der Praktikumsstelle   enthalten.

Praktikumsbericht - Formalia

Allgemeine Vorgaben für die Formatierung und weitere Vorgaben für die Anfertigung des Praktikumsberichtes stehen hier bereit.
Kommentierte Mustervorlage zur Anfertigung einer wissenschaftlichen Hausarbeit.pdf (129,2 KB)  vom 17.02.2011

Einseitige Zusammenfassung aller wichtigen Formatvorgaben zur Erstellung einer wissenschaftlichen Hausarbeit. (Word-Format)
Formatvorlage für die Hausarbeit.doc (16,5 KB)  vom 17.02.2011

Einseitige Zusammenfassung aller wichtigen Formatvorgaben zur Erstellung einer wissenschaftlichen Hausarbeit. (OpenOffice.org-Format)
Formatvorlage für die Hausarbeit.odt (13,8 KB)  vom 17.02.2011

Zum Seitenanfang